Spinnen im Neuthal

Auf der Dampfbahnfahrt und dem inszenierten Rundgang durch das Industrieensemble Neuthal erkunden die BesucherInnen fahrend und zu Fuss die vielfältigen Geschichten des Zürcher Oberlandes. Fakten vermischen sich mit Fiktion: Industriepatron Adolf Guyer-Zeller, Fabrikarbeiterinnen und -arbeiter sowie Figuren aus der Sagenwelt sind die Protagonisten der Raum-Zeit-Collage. Mit Theaterelementen, Tanz, Performance, Sound- und Videoinstallationen.

Ein Freilicht-Theater-Projekt von T-Raumfahrt

Musik, Soundscapes, Audiofeatures und Sprachaufnahmen: Anselm Caminada

Aufführungen
Do, 24.8. / Fr, 25.8./ Sa 26.8.2017
Do, 31.8. / Fr, 1.9. / Sa, 2.9. 2017
Do, 14.9. / Fr, 15.9. / Sa, 16.9. 2017
Do, 21.9. / Fr, 22.9. / Sa, 23.9. 2017
Do, 28.9. / Fr, 29.9. / Sa, 30.9. 2017


www.spinnen-neuthal.ch

www.t-raumfahrt.net

Times of Waste – Was übrig bleibt

Smartphone: Designed to be dumped? 

Verschlungene Routen, obskure Materialien, neuartige Beziehungen:
Wo geht das hin, was jeweils übrigbleibt?


Die Ausstellung ist Teil des Forschungsprojekts Times of Waste, das von Flavia Caviezel, Mirjam Bürgin, Anselm Caminada, Adrian Demleitner, Marion Mertens und Yvonne Volkart realisiert, vom Schweizerischen Nationalfonds finanziert und am Institut Experimentelle Design- und Medien- kulturen /Critical Media Lab der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW verortet ist.
 In Zusammenarbeit mit dem
Museum der Kulturen Basel/Stephanie Lovász.

 

Museum der Kulturen Basel 23.4.–24.9.17
Führungen: 13.8.17 11-12 Uhr  / 17.9.17 15-16 Uhr/ Finissage 24.9.17

times-of-waste.ch

«DER KLANGTURM
Ein Theater für alle Sinne
Skript: Vincenzo Todisco
Schauspiel: Menschen mit Handicap
Regie: Justina Derungs
Komposition: Robert Grossmann
Bühnenbild, Kostüme: Hugo Zumbühl
Klanggestaltung: Anselm Caminada
Organisation: Procap Grischun
 
Postremise Chur
Engadinstrasse 43
 
 
Samstag, 22. Oktober 2016, 20.00 Uhr
Sonntag, 23. Oktober 2016, 15.00 Uhr
Samstag, 29. Oktober 2016, 20.00 Uhr
Sonntag, 30. Oktober 2016, 15.00 Uhr
Samstag, 5. November 2016, 20.00 Uhr (mit Gebärdendolmetscherin)
Sonntag, 6. November 2016, 15.00 Uhr
 

www.churtourismus.ch
http://www.procapgrischun.ch

Hier noch ein Link zu Telesguard (Romanisch, mit zuschaltbaren Untertiteln [UT]), mit einem Portrait von Gerold Solèr, Schauspieler
telesguard.ch 
 
«Roundabout»
Installative Performance

Angela Stöcklin: Tanz, Bühne, Konzept
Antje Brückner: Licht
Anselm Caminada: Sound

26. Februar 2016 20:00
27. Februar 2016 20:00
28. Februar 2016 18:00
12. März 2016 20:00
13. März 2016 18:00

Kochareal
Zirkus Chnopf Winterquartier
Flurstrasse 85
8047 Zürich 

 

Landstreichmusik
«Langstrass»

Vinyl-Single
Mit Download der A- und B-Seite plus Anselm-Caminada-Remix
Veröffentlicht September 2015
Mit Christine Lauterburg, Matthias Lincke,
Dide Marfurt, Simon Dettwiler 

landstreichmusik.ch

narrenschiff.ch

Video der Originalversion auf YouTube

«GHOSTS»
Installative Performances


Angela Stöcklin: Bewegung, Konzept 

Antje Brückner: Lichtgestaltung

Anselm Caminada: Soundgestaltung

Matthias Rüegg: Räumliche Gestaltung

Fr 16. / Sa 17. Mai 2014, 18.00 Uhr
«Performance Special»
Phönix Theater
Im Feldbach 8, 8266 Steckborn

«GHOSTS» Trailer

Stadtväter – Stadtmütter
museum schaffen – Winterthur

Ausstellung im Museum Lindengut
Römerstrasse 8, 8400 Winterthur
Mit meinem Sounddesign für vier Raumtöne
und acht Portraits von historischen Figuren
aus der Geschichte Winterthurs

Eröffnung Freitag, 11. April 2014 18.00 Uhr
Ausstellung 12. April – 26. Oktober 2014
www.museumschaffen.ch

«GHOSTS»
Installative Performances

Angela Stöcklin: Bewegung, Konzept
Antje Brückner: Lichtgestaltung
Anselm Caminada: Soundgestaltung
Matthias Rüegg: Räumliche Gestaltung

Fr 13. / Sa 14. Dezember 2013, 20 Uhr
ProbeBühne Cîrqu'enflex
Warteck, Burgweg 15, Basel

Do 23. / Fr 24. Januar 2014, 20 Uhr
Stanzerei
Bruggerstrasse 37, Baden

Ausstellung Kunsthalle Wil SG
Stand the Quiet

Jörg Hubmann: Objekte, Prints 
Anselm Caminada: Sound

Vernissage Freitag, 8. Juni 2013, 18.00 Uhr
Ausstellung 9. Juni – 14. Juli 2013
Kunsthalle Wil
Sanktgallerstrasse 77, 9500 Wil
www.kunsthallewil.ch